Aktuelles der Ausgleichskasse Basel-Stadt
Uebersicht Neuerungen Beiträge und Leistungen 2012

In untenstehenden Dokumenten finden Sie die Änderungen im Bereich der  AHV/IV/ALV/FLG und FAK-Beiträge sowie der Leistungen der AHV, IV, EO, MSE und FAK.

Ein wesentliche Änderung im Beitragsbereich ist die Erhöhung des Höchstbeitrages der Nichterwerbstätigen auf CHF 23'750.

Die Hilflosenentschädigung AHV und IV bei Aufenthalt in einem Heim oder Spital erfährt eine Halbierung der Leistung. Die Entschädigungen der EO und Mutterschaft werden generell erhöht.

-   Neuerungen im Beitragsbereich

-   Neuerungen im Leistungsbereich

-   Ansätze und Grenzbeträge Familienzulagen

Basel, 15.12.2011

Nachrichtenliste

 Seiten:  1   2  3  4  5
Datum Titel
24.04.2014 Podiumsveranstaltung "Zukunftswerkstatt Altersvorsorge" vom 27. Mai 2014
07.04.2014 Rückverteilung der Erträge aus der CO2-Abgabe 2014 an die Unternehmen
23.01.2014 Zinsabzug auf dem investierten Eigenkapital
20.01.2014 Internationaler Beratungstag Schweiz - Italien 7. und 8. April 2014
27.12.2013 Kundenbefragung 2013: Bestnoten für die Ausgleichskasse Basel-Stadt
18.11.2013 Änderungen im Leistungs- und Beitragsbereich ab dem 1. Januar 2014
11.10.2013 Deplafonierung des Solidaritätsprozents in der Arbeitslosenversicherung auf den 1. Januar 2014
23.07.2013 65 Jahre AHV: Quiz über die AHV

Suchen
Steuerung
Adresse Telefon und Fax Öffnungszeiten E-Mail Adresse
Wettsteinplatz 1
Postfach
4001 Basel
Tel 061 685 22 22
Fax 061 685 23 23
09:00 - 12:00
13:30 - 16:30
Montag bis Freitag
info@ak-bs.ch
IBAN
CH94 0900 0000 4000 0220 4
Design, Konzept und Programmierung bei EMiloG