PartnerWeb     Internationales     Dokumente 

IT-Mitarbeiter/in (100%)

Wir sind ein selbständiges öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen. Unter einem Dach und aus einer Hand gewährleisten wir im Auftrag des Bundes und Kantons Basel-Stadt die Durchführung der eidgenössischen AHV/IV/EO und weiterer Zweige der Sozialversiche­rung mit einem Leistungsvolumen von über 1.2 Milliarden Franken. Zu unseren Kundinnen und Kunden zählen Bund, Kanton, Unternehmen, Arbeitgebende, Selbständigewerbende und Arbeitnehmende. Unsere 72 Mitarbeitenden stellen Tag für Tag sicher, dass unser Leistungsauftrag korrekt und zeitgerecht erfüllt wird.

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

IT-Mitarbeiter/in (100%)

Unser auf VMware basiertes Virtualisierungskonzept, eine Citrix Benutzerplattform sowie eine Microsoft Systemumgebung bieten die Betriebsebenen für unsere prozessorientierte Branchensoftware AKIS (AusgleichsKassenInformationsSystem) an.

Ihr abwechslungsreiches Arbeitsgebiet umfasst folgende Aufgaben:                      

  • Mitarbeit bei der Weiter- und Neuentwicklung unserer Softwareumgebung
  • Integration und Betreuung unserer Systemumgebung
  • Analysieren und realisieren von firmenspezifischen Kundenanforderungen
  • Programmatische Anpassungen (Customizing) der Branchensoftware AKIS, sowie Entwicklung und Unterhalt von Schnittstellen mit SQL, C#, VB (z.B. Implementieren zusätzlicher Funktionalitäten)       
  • Installieren neuer AKIS-Releases (inkl. Testmanagement) und Mitarbeit in AKIS-Projekten 
  • Unterstützung von Mitarbeitenden in den AHV-spezifischen Prozessen                 

 Für diese Position erwarten wir:     

  • Abgeschlossene IT-Lehre oder Bachelor of Science in Informatik oder vergleichbare Aus- und Weiterbildungen
  • Erfahrungen in Datenbankaufbau und Programmierung, sowie gute SQL-Kenntnisse     
  • Selbständiges, strukturiertes und analytische Arbeiten      
  • Flexibler Teamplayer mit Ausdauer und hoher Lernbereitschaft (Flexibilität: Bereitschaft Einsätze abends resp. am Wochenende zu leisten)      
  • Bereitschaft, sich in die komplexe Materie der Sozialversicherungen einzuarbeiten     
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift                      

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante Dauerstelle mit viel Eigenverantwortung und zeitgemässen Anstellungsbedingungen. Dazu gehören Weiterbildungsmöglichkeiten und eine moderne Intrastruktur.             

Möchten Sie Ihr Können in einem dynamischen und motivierten Team einbringen? Dann erwarten wir gerne Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto sowie den üblichen Unterlagen an folgende Adresse:     

Ausgleichskasse Basel-Stadt, Personal, Monika Schmutz, Wettsteinplatz 1, Postfach, 4001 Baseloder per Mail an: monika.schmutz@ak-bs.ch

Basel, 3. Mai 2019      

   

Privatpersonen
Lebenssituation
Arbeitssituation
Gesundheitssituation
AHV-Ausweis / Individuelles Konto (IK)
Hausangestellte
Änderungsmeldung
Firmen
Neue Mitarbeitende
Bestehende Mitarbeitende
Austretende Mitarbeitende
Neugründung
Partnerweb
Massgebender Lohn
Bezahlung der Beiträge
Firmenmutationen
Top Themen
Login PartnerWeb
  (für bereits registrierte Benutzer)
Merkblätter
Anmeldeformulare
Kinderzulagen
Hausdienst-Arbeitgeber
Internationale Sprechtage
Offene Stellen
Kontaktdaten
Wettsteinplatz 1 - Postfach - 4001 Basel
Tel 061 685 22 22 - Fax 061 685 23 23
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00-12:00   •   13:30-16:30
IBAN
CH94 0900 0000 4000 0220 4
Soziale Medien